Spenden


Das leidige Geld...
Öffentlichkeitsarbeit kostet Geld. Wir arbeiten alle Ehrenamtlich und finanzieren unsere Arbeit ausschließlich durch Spenden. Von der Diakonie Neuenstadt bekommen wir jährlich 250 Euro Zuschuss, damit muss alles abgedeckt werden. Das ist leider nicht möglich. Zwar bekommen wir einen grossen Teil des Infomaterials von der BzgA kostenlos, aber es müssen Visitenkarten und Ettiketten gedruckt und aufgeklebt werden, die Fahrtkosten steigen Dank der Spritpreise in schwindelnde Höhen und es ist kein Ende in Sicht. Dazu kommen noch Homepage- Fax- und Telefonkosten. Darum sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere Öffentlichkeitsarbeit weiterhin machen zu können.

WIR KÄMPFEN GEGEN ALKOHOL- UND ANDEREN SUCHTMITTEL-MISSBRAUCH

WIR LEISTEN EHRENAMTLICHE HILFE

WIR SIND AUCH FÜR DIE ANGEHÖRIGEN SUCHTKRANKER DA

WIR ARBEITEN IM VERBUND DER SUCHTKRANKENHILFE

WIR SIND FREUNDESKREISE

Wir sammeln Teddys für Kinder in Notfallsituationen

SIE TUN GUTES,
INDEM SIE UNSERE ARBEIT DURCH IHRE SPENDE UNTERSTÜTZEN
SPENDENKONTO 103 000
Sparkasse Laichingen (Blz 630 500 00)
Kennwort: Spende für Freundeskreis Neuenstadt / Teddys
Spendenbegünstigt nach Paragraph 5, Abs. 1, Ziffer 9 KStG
Mitglied im Diakonischen Werk der
Evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Sachspenden

Wenn Sie Teddys spenden wollen, schicken Sie diese bitte an

Ilse Simonides

74861 Siglingen

Brückenstr. 22